56 125 NEU

Crashkurs: Online-Marketing-Grundlagen

Marketing ist heutzutage auch immer "Online". Aber was genau ist Online-Marketing? Welche Teildisziplinen gehören dazu? Wie funktionieren diese? Wie ist Socia-Media im Online-Marketing Kontext einzuordnen? Welche Interessen der jeweiligen Akteure schwingen mit? Wer partizipiert wo und in welchem Umfang? Was sind gängige Preise und Kosten? Welche Entwicklungen sollte man im Auge behalten? Welche Themen sind ein Hype mit viel Luftblase? Mit diesem Seminar werden Sie grundsätzlich und aktuell ins Bild gesetzt. Sie erhalten wichtige Grundlagen, um im Anschluss fundierte Entscheidungen darüber zu treffen, in welchen Bereichen Sie Ihr Know-how vertiefen wollen (oder müssen). Der Dozent, Dr. Erwin Lammenett, ist seit 20 Jahren im Online-Geschäft. Sein Buch "Praxiswissen Online-Marketing", aktuell in der 7. Auflage, ist mittlerweile das Grundlagenwerk Nr. 1 für Online-Marketing in deutscher Sprache.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können Online-Marketing und seine Teildisziplinen einordnen, kenne die Player und deren Interessen, verstehen die grundsätzlichen Mechanismen und Wirkweisen. Sie können mit anderen Marktteilnehmern auf einem hohen Niveau in einen fachlich kompetenten Dialog treten.

Schwerpunkt

Grundlagen des Influencer-Marketings verstehen und richtig in den Kontext des Social-Media-Marketings und des Online-Marketings einordnen. Kennenlernen eines Lösungsansatzes für die Erstellung einer Influencer-Marketing-Konzeption.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die Marketing strategisch und operativ planen und umsetzen.

Themen

  • Definition und Abgrenzung
  • Affilate-Marketing
  • E-Mail Marketing
  • Keyword-Advertising (SEA)
  • Schuchmaschinenoptimierung (SEO)
  • Universal Search
  • Amazon als Suchmaschine (Amazon-Marketing)
  • Preissuchmachinen und Vergleichsportale
  • Content-Marketing
  • Online-Werbung
  • Werbung mit/in Facebook
Nächste Termine
08.06.2022 (10:00 Uhr) bis
08.06.2022 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 550,- € p.P.
Seminarleitung: Erwin Lammenett
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 415

Journalismus der Dinge: Neue Empfänger für unsere Inhalte

Durch das Internet der Dinge sind immer mehr Autos, Spielzeuge oder Spiegel vernetzt. Und mit Sensoren lassen sich Daten aus bisher unerreichbaren Gebieten erfassen und völlig neue Geschichten erzählen. Wir stellen rechtzeitig die Frage: Wie sollten unsere Inhalte aussehen, wenn die Gegenstände ...

SEMINARINFO
img
54 103

Internet Literacy - Social Media: Basiswissen Facebook, Twitter, Instagram ...

Wie funktionieren Facebook, Twitter und Instagram und was macht die Faszination aus? Warum kann man YouTube als Soziales Netzwerk sehen? Welche Plattform eignet sich für welchen Zweck? Wer bestimmt über die Sichtbarkeit der Inhalte und wie sieht das Geschäftsmodell der großen Netzwerke aus? ...

SEMINARINFO
img NEU
54 416

Hands-on-Seminar: Sensorjournalismus - neue Themen erschließen mit Sensoren

Mit Sensoren kann man Luftverschmutzung, Lärm, Bewegungen u.v.m. direkt ermitteln. In diesem Prototypen-Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Sensoren neue Themen erschließen, an bisher unerreichbare Orte und Daten kommen und Nutzer*innen einbeziehen. Das Besondere: Sie erhalten Microcontroller, ...

SEMINARINFO