56 314

Souverän in der Unternehmenskommunikation

Wie Ihre Organisation wahrgenommen wird, darüber entscheidet zum einem großen Teil die Kommunikation. Lernen Sie deshalb die Instrumente der Kommunikation kennen und reflektieren Sie, was ein gutes Kommunikationsmanagement ausmacht. Sie werden einerseits verstehen, welche Herausforderungen die klassische Medienarbeit und der Umgang mit Journalisten mitbringt und andererseits lernen, wie sich Web und Social Media gezielt einsetzen lassen, um bei Ihren Zielgruppen gehört zu werden.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie sind souverän im Umgang mit interner und externer Unternehmenskommunikation.
  • Sie können Ihre Position und Maßnahmen sachlich in Gremien erläutern.
  • Sie meistern Krisenkommunikation professionell.

Schwerpunkt

Das Konzept der integrierten Unternehmenskommunikation und die sich daraus ergebenden Fragestellungen bilden den Schwerpunkt des Seminars.

Zielgruppe

Für Mitarbeitende aus Kommunikation, Presse und Marketing

Themen

  • Grundlagen der Unternehmenskommunikation: Zusammenspiel von Pressearbeit, Werbung/Marketing und Onlinekommunikation (Aufgaben der UK, Ziele der UK, Kommunikationsmanagement)
  • Stakeholder, Zielgruppen und Botschaften; Kommunikation erfolgreich planen (Konzeption und Content Strategie; Corporate Identity)
  • Instrumente der Unternehmenskommunikation
  • Integrierte Unternehmenskommunikation: Schnittstellen der internen und externen Unternehmenskommunikation
  • Souveräner Umgang mit Medienvertretern (Interview aus PR-Sicht; Vorbereitungen, Autorisierung, Redigieren usw. ggf Interviewtraining)
  • Typische Hürden in der UK
  • Von den Großen lernen: Fallstudie

Lehrmethoden

Referate, Analyse und Diskussion, Übungen