56 319

Audio Revolution: Audio und Podcast in Marketing und Unternehmenskommunikation

Das Smartphone als ständiger Begleiter, die Sprachassistenten im Wachstum: Das sind Trigger dafür, dass auch in der Unternehmenskommunikation Audiokompetenz erforderlich ist. Sie erfahren von den vielseitigen Einsatzmöglichkeiten von Podcasts und Skills für die externe und interne Kommunikation. Sie sehen Erfolgsstrategien für den Einsatz; können die strategische Bedeutung in der Gesamtanlage Ihrer Unternehmenskommunikation entdecken. Sie entwickeln ein eigenes Podcast-Format.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie wissen Audio effektiv als Mittel der Unternehmenskommunikation oder des Marketing einzusetzen.
  • Sie können beurteilen, wie Podcasts und Audio Ihnen am besten im Alltag helfen können.

Schwerpunkt

Einsatz von Podcasts und Audios in Marketing und Unternehmenskommunikation

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus der Kommunikation, Marketing, Print und allen Programmbereichen

Themen

  • der Audio-Boom
  • Hören ist das neue Sehen: warum
  • Wie wirkt Audio
  • für welche Anwendungen eignen sich Podcasts, Skills und Audio am besten
  • Audiostrategie im Marketingmix
  • Möglichkeiten und Bedingungen für den erfolgreichen Podcast-Einsatz
  • Sprachassistenten im Marketingmix: Markt und Möglichkeiten
  • in fünf Schritten zum Podcast
  • Entwicklung eines Podcast-Konzepts

Lehrmethoden

Lehrvortrag

Gruppendiskussion

Workshop unter Anleitung

Nächste Termine
20.06.2022 (10:00 Uhr) bis
21.06.2022 (16:30 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 980,- € p.P.
Seminarleitung: Stephan Schreyer
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
52 520

Alexa, spiel mir was! Sprachassistenzsysteme und Smart Speaker verstehen und ...

Alexa, Google Assistant und Siri werden in Deutschland immer beliebter: Für die Medienbranche entstehen dadurch neue Möglichkeiten der Distribution und Kreation von audiovisuellen Inhalten. Gleichzeitig weist die Technologie noch viele Beschränkungen und Kinderkrankheiten auf, die beachtet ...

SEMINARINFO
img NEU
32 429

Der EBU-Lautheitsstandard R128 - Update

Seit Einführung der lautheitsgerechten Aussteuerung nach EBU R128 im Broadcast-Umfeld wurden viele Erfahrungswerte gesammelt und in zahlreichen Updates und neuen Dokumenten zusammengefasst (R128 s1, R128 s2, R128 s3, Tech 3401...). In seinem Vortrag berichtet der Chairman der PLOUD-Gruppe ...

SEMINARINFO
img
32 415

Der EBU-Lautheitsstandard R128

Die lautheitsgerechte Aussteuerung nach EBU R128 ist Standard im Broadcast-Umfeld. Was genau verbirgt sich hinter R128 und den verwendeten Begriffen Target Level, ILK, SLK? Werden Sie zur Lautheits-Fachkraft – egal, ob Sie beim Fernsehen oder Hörfunk arbeiten, ob in der Planung oder ...

SEMINARINFO