56 320 AKTUALISIERT

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit: digital, virtuell, social

Pressekonferenzen, Hintergrundgespräche, Round Tables, Persönliche Gespräche mit Mundschutz? Schniefende Kollegen auf dem Nachbarstuhl? Corona-Angst am Buffet? Muss alles nicht sein. Denn mit den passenden virtuellen Tools und der richtigen Vorbereitung wird die MultiplikatorInnen- oder Presseveranstaltung auch in digitaler Form ein Erfolg. Das Online-Seminar zeigt an zwei Tagen, welche Technologien zur Verfügung stehen, wann welche Veranstaltung sinnvoll ist und was Zoom, Google Hangouts Meet, Skype, Microsoft Teams & Co. leisten. Inklusive konkreter Übungen im digitalen Raum.

Hinweise

Es handelt sich um die online synchrone Webinarversion von 56 310.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten einen Überblick über moderne PR-Instrumente und ihre Integration in ein multimediales Konzept.
  • Sie lernen, einzelne Instrumente einzuschätzen und produktiv einzusetzen.
  • Sie trainieren den Einsatz von konventionellen Instrumenten bis Social Media mit ihrer crossmedialen Verzahnung.

Schwerpunkt

Best Practice und die Strategie zur erfolgreichen Umsetzung einer multimedialen PR-Kampagne stehen im Mittelpunkt dieses Seminars.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus der Kommunikation, Presse und Marketing

Themen

  • Facebook, Youtube, Twitter und Co. - die Arbeitsmittel der modernen PR
  • Zielgruppen und ihre Lokalisation
  • Welches Medium oder Medienmix für welche Zielgruppe?
  • Welche Themen zünden bei welcher Zielgruppe?
  • Von der Strategie zum Konzept: Wie man PR-Multimedia-Kampagnen plant
  • Was man bei der Umsetzung berücksichtigen sollte
  • Möglichkeiten der Evaluierung

Lehrmethoden

Diskussion, Fallstudien, Praxisübungen, Präsentation

Nächste Termine
04.05.2023 (11:00 Uhr) bis
05.05.2023 (16:00 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 600,- € p.P.
Seminarleitung: Lars Rademacher
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 650

Konvergenz gestalten international: Besuch bei der BBC

Die BBC gilt weltweit immer noch als Vorbild für öff.-rechtl. Journalismus, steht aber unter enormem Druck: Der Etat ist um einen dreistelligen Millionenbetrag geschrumpft, Hunderte Mitarbeiter wurden entlassen. Zugleich soll das Programm inhaltlich und technisch auf Weltniveau gehalten werden. ...

SEMINARINFO
img
56 120

Erfolgreich im Netz: Online-Marketing

Sie lernen die internet-spezifischen Möglichkeiten und Einschränkungen für das digitale Marketing kennen. Es werden alle Online-Marketing-Disziplinen angesprochen und erläutert; inkl. Interdependenzen, was für eine erfolgreiche Konzeption ein wichtiger Aspekt ist. Wie kann unsere Nachricht, ...

SEMINARINFO
img
54 620

26. Trendtage digital - (früher: ARD/ZDF Onlineworkshop)

Die Trendtage digital sind wieder da! Das traditionelle "Klassentreffen" mit allen, die sich für digitale Trends interessieren, findet auch 2023 in Präsenz statt: Das zweitägige Symposium eröffnet die Chance, Antworten von interessanten Playern im Markt aus erster Hand kennenzulernen. Natürlich ...

SEMINARINFO