Gert Monheim

Gert Monheim studierte an der Universität Köln die Fächer Deutsch, Geschichte und Politikwissenschaften. Nach seinem Staatsexamen arbeitete er von 1971 bis 2009 für den Westdeutschen Rundfunk in Köln. Er war u.a. Redaktionsleiter der Sendereihen "Menschen hautnah" und "die story". Als Autor realisierte er viele Dokumentationen und Reportagen für die ARD und den WDR, die mehrfach ausgezeichnet wurden, u.a. mit drei GRIMME-Preisen, zwei CIVIS-Preisen und zwei Ökomedia-Auszeichnungen, mit dem Deutschen Fernsehpreis und dem Hanns-Joachim-Friederichs-Preis. Seit 2007 ist er für die ARD.ZDF medienakademie tätig.

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image
51 232

Kritische Beiträge und juristische Absicherung

Redakteure*innen und Autoren*innen müssen von den ersten Rechercheschritten an mögliche juristische Folgen ihrer Berichterstattung mitbedenken. Im Seminar wird die Redaktionsarbeit vor dem Hintergrund presserechtlicher Probleme dargestellt und an konkreten Beispielen aufgezeigt, wie juristische ...

SEMINARINFO