Dr. Gabriele A. Maier

Dr. phil. Gabriele A. Maier studierte Pädagogik, Psychologie und Gerontologie an der PH-Freiburg und der Universität Heidelberg. Nach 10 Jahren wissenschaftlicher Tätigkeit am Institut für Gerontologie wechselte sie 2000 in die Unternehmensberatung und machte sich 2006 selbständig.

Sie ist Managementberaterin, Businesscoach und Expertin für lebenslanges Lernen und Entwicklungsprozesse. Ihre professionelle Stärke ist es, Sie dabei zu unterstützen die Perspektive zu wechseln und notwendige Prozesse einzuleiten. Ihre Schwerpunkte sind die Themen Changemanagement/Organisationsentwicklung, Business Coaching sowie Führung und Zusammenarbeit in altersgemischten Teams.

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image
43 107 Blended Learning

Veränderungsprozesse gestalten und steuern als Führungskraft

Die Rundfunkbranche lebt vom ständigen Wandel und von Innovationen. Diese Veränderungsprozesse zu gestalten, ist für Führungs- oder Projektverantwortliche eine der wichtigsten Aufgaben und Herausforderungen. Denn Ihre Mitarbeiter*innen sollten sie aktiv mittragen können und ihren Teil zu einem ...

SEMINARINFO
no image AKTUALISIERT
48 502 Webinar

Impuls-Workshop: Kommunikative Herausforderungen wirksam lösen

Kommunikation ist die zentrale Aufgabe für Führungskräfte: ob es um alltägliche Situationen im 1:1 - wie die Delegation von Aufgaben, das Übermitteln von positivem Feedback oder Kritik- und Konfliktgespräche, die Moderation in Besprechungen oder die ganz großen Themen geht wie die kommunikative ...

SEMINARINFO
no image
48 501 Webinar

Impuls-Workshop: Von Babyboomern bis Gen Z: Generationen erfolgreich führen

Was steckt dahinter, wenn Teammitglieder verschiedener Generationen unterschiedlich ticken? Welchen Einfluss haben Lebensalter und Generationenzugehörigkeit auf die Innovations- und Lernfähigkeit und damit auf Leistung und Zusammenarbeit im Team? Wie sollte eine junge Führungskraft ältere ...

SEMINARINFO
no image NEU
48 505 Webinar

Impuls-Workshop: Generation Z: Die falsch verstandene Generation?!

Die Generation Z ist in aller Munde: mal gilt sie als verwöhnt, nur an Spaß interessiert, dann wieder als anspruchsvoll, selbstbewusst und wechselwillig, nicht bereit zu verzichten und sich anzupassen. Wie sind die zwischen 1995 und 2010 Geborenen wirklich? Dass sich die Lebenswelt für diese ...

SEMINARINFO
no image
43 290

Change no more! Von ständigen Veränderungen überwältigt und erschöpft

Das erleben Menschen gerade in vielen Rundfunkanstalten und Unternehmen: Ein Veränderungsprojekt löst das nächste ab. Mehrere Change-Prozesse laufen parallel und fordern dauerhaft hohe Aufmerksamkeit und erhebliche Leistungen. Der eigene Einfluss und Kontrollmöglichkeiten in Bezug auf ...

SEMINARINFO