Viktor Worms

Viktor Worms begann in den 1980ern in der Nachrichtenredaktion von Radio Luxemburg als Volontär. Mit 25 führte er gemeinsam mit Hugo-Egon Balder und Hans-Werner Olm durch die Morningshow von RTL. Ab 1988 war Worms Moderator und Unterhaltungschef bei Antenne Bayern, das er verantwortlich mit aufbaute. Fünf Jahre später wurde er dort Programmdirektor. Ende der 90er Jahre ging er als Unterhaltungschef zum ZDF. Danach ist er als Produzent und Berater selbständig, wobei seine Firma u.a. bis 2010 mitverantwortlich für „Wetten, dass..?“ und etliche TV-Events war. Im Hörfunk ist Viktor Worms spezialisiert auf strategische Beratung und Marktanalysen sowie die Aus- und Fortbildung von Moderatorinnen und Moderatoren.

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image AKTUALISIERT
52 318

Event- und Bühnenmoderation

Die Bühnenmoderation hat eigene Regeln. Was im Fernseh- oder Radiostudio funktioniert, kann auf der Bühne scheitern. In diesem Seminar geht es um Ihren Auftritt in der Öffentlichkeit, die Besonderheiten, Chancen und Risiken der Bühnenmoderation. Stimme, Haltung und Aussehen lernen Sie hier ...

SEMINARINFO