Frédéric Dubois

Frédéric Dubois ist Autor und Produzent im Bereich interaktive Medien, mit Schwerpunkt Dokumentarfilm. Er ist leitender Redakteur des Internet Policy Review, eine wissenschaftliche Zeitschrift zu netzpolitischen Themen. Frédéric promoviert wissenschaftlich-künstlerisch im Studiengang Film- und Fernsehproduktion an der Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF. Er gestaltet seit 15 Jahren digitale Werke in Eigenregie oder im Verbund, wie z.B. Field Trip (2019), Atterwasch (Lead Award 2014), Fort McMoney (Grimme Online Award 2013), The Hole Story Interactive (FWA 2012) und GDP (Webby Award 2011). Frédéric ist Coach und Trainer im Bereich Journalismus, Dokumentarfilm, und Wissenschaftsmanagement. (Foto: Jonas Walter)

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image
55 530 Webinar

Webdokus - Planung, Gestaltung, Impact

Webdokus sind mehr als Langformate, die man einfach ins Netz stellt: Sie können: frühzeitig Nutzer*innen in Planung und Recherche einbeziehen, Inhalte durch interaktive Elemente erweitern, in verschiedenen Formen des nicht-linearen Storytellings erzählen und vertiefende Informationen leichter ...

SEMINARINFO
no image
55 515

Crossmediales Erzählen – mehr als die Summe seiner Teile

Eine Geschichte, viele Medien: Der "Tatort" geht im Internet weiter, im Radio läuft das dazugehörige Quiz, auf einer interaktiven Karte lässt sich der Täter verfolgen. Doch welches Thema taugt für medienübergreifendes Erzählen? Was bedeutet nicht lineares, mobiles, personalisiertes Erzählen; für ...

SEMINARINFO