Khishigbayar Dushchuluun

Dr. Khishigbayar Dushchuluun studierte und promovierte auf dem Gebiet der Nachrichtentechnik an der Technischen Universität Darmstadt. Seit 2012 ist sie am IRT, München, dem Forschungs- und Entwicklungsinstitut von ARD, ZDF, DRadio, ORF und SRG/SSR. Derzeit leitet sie Forschungsaktivitäten mit dem Schwerpunkt 5G und beschäftigt sich in Kooperation mit dem Bayerischen Rundfunk mit dem Thema Campusnetze. Ein wichtiger Aspekt ihrer Arbeit ist die Interessenvertretung der deutschen Rundfunkanstalten bei der ITU. Darüber hinaus arbeitet sie in internationalen Standardisierungsgremien wie ETSI, EBU und 3GPP mit, wo sie die Zukunft des europäischen Rundfunks aktiv mitgestaltet.

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image
38 406

5G, das Netzwerk der Zukunft – Requirements, Use Cases und Perspektiven für die Programmverbreitung

Neue 5G Technologien als Nachfolger des etablierten LTE-Standards werden die Welt revolutionieren. Hochbitratige Funknetze mit flächendeckender Versorgung werden große Bereiche unseres Lebens nachhaltig beeinflussen, nicht zuletzt die Bereiche Medienproduktion und Programmverbreitung. In diesem ...

SEMINARINFO
no image NEU
38 456 Webinar

5G für den Broadcastbereich – Campusnetze, Content Produktion und Programmverbreitung

Neue 5G Technologien als Nachfolger des etablierten LTE-Standards werden die Welt revolutionieren. Hochbitratige Funknetze mit flächendeckender Versorgung werden große Bereiche unseres Lebens nachhaltig beeinflussen, nicht zuletzt die Bereiche Medienproduktion und Programmverbreitung. In diesem ...

SEMINARINFO