Claudio Kunz

Claudio Kunz ist Führungskraft beim Hessischen Rundfunk und davon überzeugt, dass ein integraler, achtsamkeitsbasierter Führungsstil wesentlicher Erfolgsfaktor in heutigen Organisationen darstellt und zudem gesellschaftlich höchst erstrebenswert ist. Er absolvierte berufsbegleitend an der Universität Witten/Herdecke eine Ausbildung für achtsamkeitsbasierte Führungstrainings und ist zertifizierter Trainer für Mindful Leadership. Seit vielen Jahren besucht er vertiefende Trainings und Retreats für Führungskräfte, u.a. bei Rudi Ballreich, Paul Kothes, Brigitte van Baren, Alexander Poraj, Prof. Claus Eurich. Wache Präsenz, Bewusstheit, Kreativität, Akzeptanz, Hingabe und das Streben nach Verbundenheit von Mensch zu Mensch sind ihm Leitwerte für seine Arbeit und eigene Persönlichkeitsentwicklung.

Meine Themen an der ARD.ZDF medienakademie

no image AKTUALISIERT
48 132 Webinar

Vom Konflikt zum Dialog

Wir leben in einer komplexen, von Unsicherheit, Mehrdeutigkeit und ständigen Veränderungen geprägten Welt. Fehlende Klarheit bei gleichzeitigem Veränderungsdruck kann zu Anspannung und Stress führen. Sichtweisen werden starr und einseitig, gerade dann, wenn Kreativität und mehrperspektivische ...

SEMINARINFO
no image
48 134 Blended Learning

Mindful Leadership: Von der Selbstführung zur Kulturtransformation

Mindful Leadership überträgt das Prinzip Achtsamkeit auf die Führungsarbeit in Unternehmen. Gute Führung beginnt dabei mit kompetenter Selbstführung. Achtsamkeit (Mindfulness) liefert die Befähigung, Stressdynamiken und Automatismen im Denken und Handeln zu erkennen und zu durchbrechen. Achtsame ...

SEMINARINFO