Anwenderforum grandMA Systeme 2018

Vom 6. bis 8. November 2018 ist der Rundfunk Berlin-Brandenburg Gastgeber der siebten Auflage des Anwenderforums grandMA Systeme. Erleben Sie als Mitarbeitende der Licht- und Veranstaltungstechnik, des Systemservice sowie als Projektleitende eine Reihe von praxisnahen Workshops, Fachvorträge und Fallbeispiele. Vertrauen Sie auf die bewährte Organisation von ARD.ZDF medienakademie in Kooperation mit Lightpower GmbH und MA Lighting International GmbH.

Anwenderforum grandMA Systeme
Bild: Hessischer Rundfunk

Lichtregiesysteme für mehr Flexibilität und Effizienz

Praxiserfahrene Coaches erklären Ihnen aktuelle, neue Features des grandMA2-Systems, die Sie vielleicht schon in Ihrer nächsten Produktion anwenden können. Interessant dürfte der Blick auf die neue Pultserie grandMA3 sein, die auf der diesjährigen ProLight & Sound zum ersten Mal vorgestellt wurde.

An drei voll ausgestatteten Arbeitsstationen finden in kleineren Gruppen Workshops statt, wo Sie am Gerät trainiert werden und ausprobieren können. Sie als teilnehmende Führungskraft oder Projektleitende(r) der Licht- und Veranstaltungstechnik haben systemübergreifende Fragen, die Sie im parallel stattfindenden Fachforum miteinander austauschen können.

Praxisnah und kompetent: Lernen mit den Profis

Infos aus erster Hand gibt es außerdem von den Experten des globalen MA Tech Supports, die Tricks und Tools für die schnelle Selbsthilfe im Tagesgeschäft präsentieren. Versuchen Sie zunächst selbst, die Lösung für die dargestellten Fälle zu finden! Am Gerät, in der Praxis!

Als Gastgeber präsentiert der Rundfunk Berlin-Brandenburg die Umsetzung der MA Systemphilosophie in seiner Licht- und Studiotechnik. Nach einem ambitionierten Tagesprogramm bieten wir Ihnen am Abend an, sich in entspannter Atmosphäre zum weiteren Netzwerken und Austauschen zu treffen.