3. Zukunftswerkstatt Radionachrichten – „Beste Freunde: Radionachrichten und Internet“

„Alexa! Was sind die Nachrichten?“ Wer bisher Radio-Nachrichten hören wollte, hat sein Radio eingeschaltet. Seit 94 Jahren. Heute übernimmt das, wenn man mag, Alexa. Das Angebot an Nachrichten ist extrem gewachsen: es gibt sie überall und jederzeit.

Junge Moderatorin am Mikrofon
Derivat von „IMG_9934“ von @Youth Radio/flickr.com lizensiert unter CC BY 2.0.

Radio-Nachrichten werden längst auch über andere Geräte und andere technische Wege ausgespielt – auf Radio-Apps und Webseiten, über Streaming-Dienste wie TuneIn, News-Aggregatoren wie Google News und NewsTral, über iTunes/Google Play, Alexa und Co. sowie DAB+ Radios und deren Displays. Die Inhalte sind identisch, nur die Ausspielwege sind neu.

Da die Nutzung unserer Nachrichten in Textform auf mobilen Geräten stark zunimmt, sind einige Sender und Nachrichtenmacher noch einen Schritt weiter gegangen: Sie machen spezielle Nachrichtenangebote für Apps, soziale Medien, Messenger- und Podcast-Dienste. Text-to-Speech-Systeme werden ausprobiert.

#newsneu: Radio- und Audio-Nachrichten – anders gedacht

Für die Nachrichtenmacher im Radio stellen sich deshalb viele Fragen: Haben die Radionachrichten eine Zukunft? Wenn ja: Wie sieht sie aus? Wie behaupten sie sich im harten Wettbewerb auf dem Markt?

Über diese Fragen diskutieren Nachrichtenmacher der ARD und des Privatfunks seit einigen Jahren bei den „Zukunftswerkstätten Radionachrichten“: 2014 beim MDR in Magdeburg, 2015 beim SWR in Baden-Baden.

Jetzt ist die nächste Zukunftswerkstatt Radionachrichten geplant: vom 2. bis 4. März beim rbb in Berlin. Nachrichtenmacher aus ganz Deutschland und aus der Schweiz werden sich darüber austauschen, wie die Radionachrichten und das Internet besser miteinander vernetzt werden.

Mehr Infos zur Veranstaltung und ein Buchungsformular können Sie hier herunterladen: 3. Zukunftswerkstatt Radionachrichten (PDF).

In Kooperation mit der Akademie für Politische Bildung Tutzing und dem rbb. Mit Marion Brandau (rbb), Dietz Schwiesau (mdr, Uni Leipzig), Dr. Michael Schröder (APB), Tobias Geißner (ARD.ZDF medienakademie)

Autor: Tobias Geißner