Trends


Storytelling im Changemanagement

Der SWR hat im Zuge seines Changeprozesses ein "diszipliniertes Experiment" durchgeführt. Was der Umbau einer Rundfunkanstalt mit Storytelling zu tun hat, erklärt Landessenderdirektorin Stefanie Schneider.

Angriffe und Anfeindungen – Was Medienschaffende in Zeiten von "Hate Speech" tun können

Jeder zweite Medienschaffende fühlt sich von hasserfüllten Reaktionen des Publikums belastet. Wir geben Tipps für den Umgang mit Hasskommentaren und kritischen Situationen im Außeneinsatz.

Podcast – Die dritte Audiodimension: Storytelling, Customer Journey und Millennials

Das traditionelle Radio ist mit der Podcast-Welt verwandt, aber Millennials haben das liberale On-Demand-System der Podcasts für sich entdeckt. Die Inhalte scheinen grenzenlos.

Journalismus und (sekundäre) Traumatisierung

Wie Journalistinnen und Journalisten mit belastenden Situationen verantwortungsvoll umgehen, kommt in der journalistischen Ausbildung zu kurz, sagen Fachleute.

Herausforderungen für die Unternehmenskommunikation in Zeiten von Dieselgate, Fake-News & Co.

Integrierte Unternehmenskommunikation ist mehr denn je Voraussetzung für den Erhalt und Aufbau der Glaubwürdigkeit von Unternehmen.