Trends


Wie das Smartphone unseren Alltag verändert

Das Smartphone ist der wichtigste Bildschirm der Deutschen. Das belegt der „Digitalisierungsbericht Video“. Wie die digitalen Geräte unseren Alltag verändern, zeigt die rbb-Reportage „Leben mit dem Smartphone“ – gedreht nur mit dem Smartphone.

Nachrichten aus der Kaffeetasse

„Wir dürfen nicht nur die vorhandenen Geräte mit Journalismus bespielen; dürfen nicht warten, welche Geräte uns die Global Player Apple, Google oder Amazon als nächstes vorsetzen“, sagt der Wissenschaftsjournalist und Formatentwickler Dr. Jakob Vicari.

Ideen für die Publikumsbeteiligung am Programm

Gemeinsam mit einem Forscherteam hat Dr. Thomas R. Schmid von der University of Oregon herausgefunden, dass Publikumsbeteiligung eher Schlagwort als gelebter Journalisten-Alltag ist. Die Ergebnisse der Studie stellt er auf dem Journalismusforum 2018 am 5. November in München vor.

Seminar „Ganzheitliches Stressmanagement“ – neues Trainerteam

Ab 2019 übernehmen Dr. Patricia Appel und Stefan Peters das Seminarthema von den bisherigen Trainern Marion Pfeiffer-Schramm und Dr. Bernd Mirtl, die das Seminar seit der Einführung 2008 geleitet haben – ein Interview.

Gleiche Aufgaben für alle: Kundenorientierung und Wandel

Unternehmen der Region und Journalisten trafen sich beim Come Together der ARD.ZDF medienakademie in Nürnberg. Sie diskutierten mit dem Publikum journalistische und technologische Themen sowie deren Folgen für die Personal- und Organisationsentwicklung.