31 350

Linux – Grundlagen der Systemadministration

Im Seminar lernen Sie, Linux zu installieren, zu konfigurieren und zu administrieren. Sie erfahren mehr über das X-Windows-System und wie Sie die grafische Benutzeroberfläche (KDE und Gnome) bedienen sowie konfigurieren. Auch wie Sie die Hilfe-Systeme in Linux effektiv nutzen, ist ein Programmpunkt. Sie bekommen das Wissen, wie Sie Benutzer, Gruppen und das Dateisystem verwalten und erhalten einen Überblick über die wichtigsten Konsolenbefehle. Darüber hinaus wird Ihnen das Runlevel-Konzept so vertraut, dass Sie Prozesse starten, stoppen und für den automatischen Start einrichten können. Außerdem lernen Sie, das Netzwerk unter Linux zu konfigurieren und die Funktionalität zu überprüfen.

Hinweise

Auf Wunsch führen wir dieses Seminar als Inhouse-Seminar durch, gern auch mit dem Schwerpunkt Red Hat / RHEL.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen anhand von Demonstrationen und können die Inhalte selbstständig in einer virtuellen Maschine umsetzen.

Schwerpunkt

Die Teilnehmenden werden umfassend und praxisnah auf die Systemadministration von Linux vorbereitet.

Zielgruppe

Alle, die in der Linux- und Systemadministration jetzt oder zukünftig arbeiten.

Themen

  • Historie
    • UNIX, Linux, Gemeinsamkeiten und Unterschiede
  • Installation
    • Vorbereitung, manuelle Installation, Konfiguration
  • Der Linux Desktop
    • X-Windows, KDE und Gnome starten und verwenden
  • Hilfe in Linux
    • man, info, Howtos
  • YaST
    • Konfiguration mit YaST, manuelle Konfiguration, Vor- und Nachteile
  • Benutzer- und Gruppenverwaltung
    • YaST, Konsolenbefehle
  • Das Dateisystem
    • Architektur und Aufbau, Dateitypen, Filesystem Hierarchy Standard
    • Dateisystemberechtigungen, wichtige Verzeichnisse und ihr Inhalt
  • Wichtige Befehle
    • Benutzerbefehle, administrative Befehle
  • Die Shell
    • Konzept, Konfiguration, wichtige Dateien
    • History, Vervollständigung, Variablen, Aliase, Piping, Umleitung
  • Prozesse und Runlevels
    • das Runlevel-Konzept, Prozesse, Signale
  • Netzwerkkonfiguration
    • YaST, Konfigurationsdateien
    • wichtige Befehle zu Konfiguration und Troubleshooting

Lehrmethoden

Lehrvortrag und Handhabungstraining am PC-Netzwerk

Seminarausstattung

Es steht ein Seminarraum mit PC-Netzwerk bereit.

Voraussetzungen

Grundwissen über Netzwerke

Nächste Termine
19.06.2023 (11:00 Uhr) bis
23.06.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.900,- € p.P.
Seminarleitung: Kurt Klein
18.09.2023 (09:00 Uhr) bis
22.09.2023 (16:00 Uhr)
Online
Preis: 1.900,- € p.P.
Seminarleitung: Kurt Klein
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
31 386

Linux-Basics für Container-Virtualisierung, Docker und Kubernetes

Container sind in der Virtualisierung allgegenwärtig. Die Container selbst, aber auch das zugehörige Ökosystem aus Kubernetes, Docker usw., basieren auf Linux. Für Administration, Betrieb und Konfiguration ebenso wie Testing und Debugging ist die Linux-Kommandozeile (Shell) das optimale ...

SEMINARINFO
img
31 371

Aufbauseminar Datenbanken und SQL

In diesem Fortgeschrittenenseminar machen Sie sich mit den erweiterten Konzepten, komplexen Funktionen und Anwendungen von der Datenbanksprache SQL vertraut. Sie lernen, eine Datenbank mit Daten zu erstellen, Daten abzufragen, zu verändern und in Berichten anzuzeigen bzw. in CSV-Dateien zu ...

SEMINARINFO
img
31 602

Bash Shell Scripting

Der Kurs gibt Ihnen eine systematische Einführung in Scripting mit der Bash-Shell. Anhand zahlreicher Beispiele lernen Sie, Shell-Skripte für Ihre tägliche Arbeit zu entwickeln. So können Sie Ihre Arbeitsumgebung effektiver gestalten. Nach Besuch dieses Kurses sind Sie in der Lage, eigene ...

SEMINARINFO