32 609

Digitale Mischpulte im Beschallungseinsatz

Sie möchten von den vielfältigen Möglichkeiten der neuesten Generation digitaler Mischpulte profitieren? Von der Anbindung an Audionetzwerke, flexibler Steuerbarkeit, Add-on-Effekten und vielem mehr? Im Seminar erfahren Sie, wie Sie bei der Pultkonfiguration systematisch vorgehen. Sie lernen Netzwerke und WLAN-Router zu konfigurieren und bekommen einen produktunabhängigen Überblick über aktuelle Technik. In effektiver Kleingruppenarbeit lernen Sie, das Potenzial der neuen Mischpultgeneration effektiv zu nutzen.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können die Möglichkeiten unterschiedlicher, aktueller digitaler Mischer für die Beschallung effektiv nutzen

Schwerpunkt

Zentral sind die praktische Anwendung aller zur Verfügung stehenden Schnittstellen, wie Dante, AES50 und Madi, sowie die (Fern-)Bedienung und Netzwerkanbindung digitaler Mischer.

Zielgruppe

Fachkräfte in der Tontechnik und ihre Assistenz, Mitarbeiter*innen in der Veranstaltungstechnik und Mediengestaltung Bild und Ton

Themen

  • Übersicht digitale Mischpulte im Beschallungseinsatz
  • Möglichkeiten der Netzwerksteuerung
    • typische Netzwerke
    • Konfiguration von Netzwerken
    • W-Lan-Router einrichten
  • Remote-Systeme
    • Apps & Co.
    • Gain-Steuerung
    • Integration externer Komponenten, wie Drahtlosanlagen
  • Multicore-Systeme
    • Dante
    • AES50 (Supermac)
    • Madi
    • Gainsharing
  • Add-on-Effekte
    • Pultkonfigurationen
    • Reverb
    • Equalizer
    • Channel/Master-Strip
  • Aufzeichnungsmöglichkeiten von Live-Signalen
  • Praktische Anwendungen

Lehrmethoden

Vortrag, Diskussion, Kleingruppenarbeit mit Workshopcharakter

Seminarausstattung

Digitale Pulte von Yamaha, Midas, Soundcraft, Behringer, Digico - je nach Verfügbarkeit

Nächste Termine
21.10.2024 (13:00 Uhr) bis
24.10.2024 (13:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 2.130,- € p.P.
Seminarleitung: Martin Stoll, Michael Bliemel
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
32 540

Mischpulte Lawo ruby, sapphire und crystal flexibel eingesetzt

Mit ihren Radio Consoles bietet Lawo kleine, aber extrem anpassungsfähige Systeme an, die – richtig programmiert – als Komplettlösung für unzählige Anwendungsfälle geeignet sind. In diesem Seminar lernen Sie, wie Sie schnell und sicher praktische Lösungen mit dem OnAir Designer erstellen ...

SEMINARINFO
img
32 430

Mastering in der Praxis

Das Mastering – gehasst, geliebt, geduldet? Als letzter Schritt einer Audioproduktion hat es einen entscheidenden Einfluss auf Klang und Qualität. Durch Koproduktionen und die Vielzahl digitaler Verbreitungswege wird gutes Mastering zunehmend wichtiger – und anspruchsvoller. Wenn Sie Ihre ...

SEMINARINFO
img
32 244

„Das soll so klingen wie…“ – Audio-Deconstructing für Producer

Beim Mischen und Produzieren lassen sich klangliche Vorstellungen oft am leichtesten und genauesten über Referenzen beschreiben. Doch wie wurde ein bestimmter Klangeffekt genau erzeugt? In diesem Workshop nähern Sie sich der Klanggestaltung vom Endprodukt her. Sie erarbeiten sich Antworten auf ...

SEMINARINFO