34 530

Kommandoanlage Riedel Artist

Sie bekommen eine Einführung in das Riedel Artist System, sowie Bolero. Erfahren Sie, wie die Anlage aufgebaut und strukturiert ist und lernen die wichtigsten Hard- und Softwareelemente kennen. Im Seminar lernen Sie mit praktischen Beispielen die Anlage an Ihre unterschiedlichen Betriebsanforderungen anzupassen. Dieses Seminar wurde überarbeitet und hatte vorher das Seminarnummer 34 504.

Hinweise

Eine Riedel-Anlage steht auch für Inhouse-Seminare zur Verfügung.

Details

Ihr Nutzen

  • Mit Anleitung eines sehr erfahrenen Trainers haben Sie sehr viele tägliche Anwendungsfälle programmiert und selbst erfahren.

Schwerpunkt

Zentrales Thema ist die Konfiguration einer Riedel-Artist-Kommandoanlage mit zusätzlichen Komponenten, wie Bolero.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen, die eine Riedel-Kommandoanlage in Betrieb nehmen und konfigurieren müssen.

Themen

  • Hardwarekomponenten
    • Matrix
    • Sprechstellen
    • Integration und stand alone Betrieb von Bolero-Antennen
    • externe Schnittstellen
  • Anschluss und Belegung von Sprechstellen
  • Verfassen von Sprechplänen/Konfigurationen
  • Anschluss externer Quellen und Senken an die Kommandomatrix
  • Programmierung von IFB Wegen, Konferenzen, Logiken und GPI i/o für Rotlicht, etc.

Lehrmethoden

Sehr viele praktische Übungen, Präsentation sowie Diskussion

Seminarausstattung

Kommandoanlage Riedel Artist mit verschiedenen Sprechstellen und Software

Nächste Termine
08.05.2023 (13:00 Uhr) bis
10.05.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.425,- € p.P.
Seminarleitung: Julian Kirschner
16.10.2023 (13:00 Uhr) bis
18.10.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.425,- € p.P.
Seminarleitung: Julian Kirschner
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
36 124

Technik und Engineering in modernen FS-Regiekomplexen

Die Technik und Struktur moderner Fernseh-Regie und -studiokomplexe (auch mobile Produktionseinheiten) unterliegt seit einigen Jahren einem starken Wandel. Das Seminar richtet sich an Planende, Betriebsingenieur*innen und Techniker*innen, die die Planungs-Ansätze und Betriebsmöglichkeiten ...

SEMINARINFO
img
35 112

Produktionsmischer Sony MVS 8000 DME & Advanced Operating

Sie haben schon Erfahrung im Umgang mit den Sony-Produktionsmischern? In dem Seminar lernen Sie noch mehr spezielle Funktionen, Methoden und den Umgang mit DME/DVE kennen. Sie üben den Umgang mit Signal Processing, Makro- und Timeline-Programmierung, Shotbox und DME-Wipe. Mit diesem Wissen ...

SEMINARINFO
img
36 123

Regieautomation und Integration mit Viz Mosart

Mit Template-basierte Automatisierung einzelner Sendeelemente kann die Komplexität von Sendungen bezüglich der Kombination von z. B. Grafik, Bildmischung, Kameraposition und weiterer Komponenten gesteigert werden. Mit der Software "mosart medialab" können die erforderlichen Einzelschritte von ...

SEMINARINFO