36 525

hi human interface - Ein Überblick

Der hi-Controller bietet die Möglichkeit, Mediennetze aus Audio- und Videogeräten, Dante- und MediorNet-Devices intuitiv zu verwalten und zu verschalten. Wir zeigen die Bedienmöglichkeiten, typische Einsatzszenarien und Anwendungsbeispiele. Uwe Weißbach ist Integrator für komplexe Mediensysteme mit langjähriger Erfahrung als Trainer in Industrie und Medien. Als ausgewiesener Dante-Spezialist (Certified Trainer), Yamaha Audio-Produktspezialist und Trainer für hi-Installationen pflegt er engen Kontakt zum Entwicklungsteam um den hi-Controller.

Details

Zielgruppe

Mitarbeitende aus den Produktionsbetrieben

Themen

  • Grundsätzlicher Systemaufbau
    • Serveranforderungen
    • Lizensierung
    • Gerätevoraussetzungen
  • Philosophie des hi human interfaces
    • Die Bedeutung von Tags
    • Logik-Funktionen
  • Integrationsmöglichkeiten
    • Mediornet
    • Dante Devices
    • hi als "Dante Domain Controller"
    • Beispielszenarien
  • Control Panels
Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
36 102

Inside MXF

In der filebasierten vernetzten Produktion haben Sie es mit einer Vielzahl von Dateiformaten und Codecs zu tun, die auf den ersten Blick schwer durchschaubar sind. In diesem Seminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten beim bandlosen Austausch von AV-Material zwischen Akquisition, Ingest, ...

SEMINARINFO
img
34 020

Moderne Workflows in der Fernsehproduktion: Gesamtüberblick in der Praxis

Die Fernsehproduktion mit ihrer Technik, den Arbeitsabläufen und Berufsbildern wandelt sich stark: Vernetzung, Virtualisierung, Automation, Material- und Workflow-Management sind nur einige Stichworte. Das Seminar vermittelt Ihnen einen aktuellen Gesamtüberblick: von der Akquisition bis zum ...

SEMINARINFO
img
34 012

Fernsehproduktion verstehen!: Basisinfo für Mitarbeiter*innen aus nicht ...

Fernsehproduktion bedingt eine Vielzahl von eng miteinander verzahnten Gewerken und Technik. Schon wegen der Fachbegriffe ist es für nicht-technische Mitarbeiter*innen bisweilen mühsam, die einzelnen Arbeitsschritte und die Personen mit ihren Aufgaben zu verstehen. Dieses Seminar wendet sich ...

SEMINARINFO