39 258

Grundlagen von Software Defined Networking (SDN) und Orchestrierung von Netzwerken für die Medienproduktion am Beispiel von VideoIPath

Dieses Seminar zeigt, wie eine IP-Infrastruktur mit einem SDN-Controller organisiert werden kann. Neben den grundlegenden Standards erhalten Sie einen Einblick in die Orchestrierung der verschiedenen Organisationsebenen (Control Plane, Data Plane, Management Plane), die Kommunikation mit Switches verschiedener Hersteller, Non-Blocking und Spine-Leaf-Architekturen und die Synchronisation im IP-Bereich. Ergänzend zu den Grundlagen wird der VideoIPath Orchestrator von Nevion generell erklärt und mit praktischen Übungen begleitet.

Details

Ihr Nutzen

  • In diesem Seminar erhalten Sie alle Grundlagen, die für die Planung und den Betrieb einer SDN-Infrastruktur erforderlich sind.

Schwerpunkt

Der Schwerpunkt des Seminars liegt auf dem Verständnis der Orchestrierung in Mediennetzwerken anhand von bereits realisierten Installationen und praktischen Beispielen wie z.B. NMOS-Kommunikation und VideoIPath Konfiguration

Zielgruppe

Einsteiger*innen und Fortgeschrittene in Systemservice, IT und Planung

Themen

  • Begriffsklärung: Was bedeutet SDN, und wieso ist es für Rundfunkapplikationen relevant?
    • Management, Control und Data Plane
    • Standardübersicht für Live IP-Produktion
    • SMPTE 2110
    • AES67
    • Synchronisierung im IP-Bereich - PTP v2
    • NMOS-Standard für Steuerung – aktueller Status?
    • NMOS Kommunikationsanalyse.
    • Service Orchestration und Management
    • Beispiele

Lehrmethoden

Vortrag mit praktischen Demonstrationen, Analysen und Beispielen

Nächste Termine
19.03.2024 (09:00 Uhr) bis
21.03.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.950,- € p.P.
Seminarleitung: Haci Cengiz, Oliver Schmid
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
31 222

Vernetzen ohne Kabel? – Drahtlose Netzwerke in der Außen- und Event-Produktion

WLAN und drahtlose Internet-Zugänge werden auch für die Außen- und Eventproduktion immer wichtiger, um PCs und Produktionsmittel miteinander zu vernetzen. Erfahren Sie, wie Sie stabile und performante Netze auch "rund um den Ü-Wagen" aufbauen und betreiben können. Lernen Sie, welche ...

SEMINARINFO
img
31 007

Grundlagen der Netzwerktechnik

Computernetzwerke bilden die technische Basis für praktisch alle aktuellen Audio- und Video-Produktionssysteme. Ihre Arbeitsabläufe in Produktion und Sendung setzen deshalb ein funktionierendes Netzwerk voraus. Doch wie funktioniert ein Computer- bzw. IP-Netzwerk? Verschaffen Sie sich einen ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
39 827

Netzwerkprotokollanalyse mit Wireshark

Wireshark ist ein freies Netzwerkanalyse-Tool, das oft als "Packet Sniffer" bezeichnet wird. Es ermöglicht, Informationen aus Netzwerkprotokollen zu extrahieren und für die weitere Auswertung aufzubereiten. Es ist ein wichtiges Instrument, um u.a. den Audio- und Video-Datenverkehr zu ...

SEMINARINFO