41 206 AKTUALISIERT

Souveränität – der Schlüssel für eine professionelle Assistenz

Die meisten Situationen Ihres Arbeitsalltags meistern Sie mit Wissen und Erfahrung. Sie gelten als kompetent, Ihre Umgebung schätzt Ihre Arbeit. Doch machen auch Ihnen die raschen Veränderungen, der zunehmende Arbeitsdruck, die immer anspruchsvolleren Gespräche und die rasante technische Entwicklung manchmal zu schaffen? Wie Sie sich wappnen können, lernen Sie in diesem Seminar. Sie erfahren, wie Sie trotz des permanenten Wechsels und des Zeitdrucks freundlich, gelassen und flexibel agieren können. Im kollegialen Austausch und mithilfe von fachlichem Input entwickeln Sie neue Denk- und Handlungsansätze. Sie erarbeiten sich einen persönlichen Aktionsplan, mit dem Sie Ihre Kompetenzen wirkungsvoll in Ihren Arbeitsalltag integrieren können. So können Sie vorausschauend und eigenverantwortlich Vorgesetzte und Ihr Team entlasten.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen Ihre persönlichen Stärken und wissen, wie Sie diese optimal einsetzen.
  • Sie optimieren Ihre Kommunikations- und Teamfähigkeiten.
  • Sie wissen, wie Sie Veränderungsprozesse kompetent begleiten können.

Schwerpunkt

Im Zentrum des Seminars steht die Bearbeitung von Situation, Fragen und Themen aus dem Arbeitsumfeld der Teilnehmenden.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus Sekretariat, Sachbearbeitung und Assistenz

Themen

  • Die eigene Persönlichkeit stärken
    • Ihr Kompetenzprofil – die persönliche Wahrnehmungsbrille
    • Erfolg startet im Kopf – sich selbst motivieren können
    • Gelassenheit auch in schwierigen Situationen bewahren
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
    • konstruktive und zielorientierte Zusammenarbeit mit unterschiedlichen Altersgruppen
    • Wissen und Erfahrung effektiv weitergeben
    • Kommunikationskompetenz für schwierige Gesprächssituationen erweitern
    • sich abgrenzen können
    • Veränderungsprozesse kompetent begleiten
  • Training und Bearbeitung ausgewählter Situationen, Fragen und Themen aus Ihrem Arbeitsumfeld
  • Kollegialer Austausch für neue Denk- und Handlungsansätze
  • Entwicklung eines persönlichen Aktionsplans

Lehrmethoden

Impulsvorträge, Einzel- und Gruppenübungen

Nächste Termine
23.10.2024 (10:00 Uhr) bis
24.10.2024 (16:00 Uhr)
Termine ab 2024: inkl. 1 Stunde Einzeltraining online nach Abstimmung mit der Trainerin
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.140,- € p.P.
Seminarleitung: Irmtraud Schmitt
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img AKTUALISIERT
44 416

Halbzeit – Standortbestimmung in der Lebensmitte

Mitten im Leben, beruflich wie privat erfahren und gefordert zugleich. Sie verfügen über umfangreiche Fachkenntnisse sowie tiefes Wissen über interne Abläufe und kennen die dazugehörigen Kooperationspartner. Jetzt ziehen Sie Bilanz und fragen sich: Wie kann ich meine Erfahrungen und mein ...

SEMINARINFO
img
44 190 Blended Learning

Love it, change it, leave it?! Selbstführung und Selbstmanagement

In dem Seminar erfahren Sie, wie Sie Ihre Selbstbestimmung aktiv und bewusst steuern können. Das bedeutet: Sie selbst können die Dinge ändern, die Ihnen nicht gefallen! Dieses Seminar startet mit einer persönlichen Standortbestimmung, gibt Ihnen Strategien der Veränderung an die Hand und hilft ...

SEMINARINFO
img
44 407

Ein Seminar für Frauen: Wirken durch Persönlichkeit. Klar. Selbstbewusst. ...

Persönlichkeiten zeichnen sich dadurch aus, dass sie ihre Vorstellungen von der Zukunft, ihre Ziele, Ihre Haltung und ihre Werte kennen. Ist dies der Fall, kommt die eigene, authentische Persönlichkeit durch Klarheit und Selbstvertrauen zum Ausdruck. Menschen, die sich Ihrer selbst und Ihrer ...

SEMINARINFO