43 433

Ziele, die wirken und bewegen - Organisationen voranbringen durch agiles Zielmanagement (OKR)

Sie wollen Mitarbeitende für gemeinsame Ziele bewegen und gleichzeitig Motivation an der Arbeit fördern? Sie möchten interne Ressourcen bestmöglich nutzen, indem gemeinsam Lösungen für das Voranbringen des eigenen Bereichs/ der eigenen Organisation entwickelt werden? Statt Widerstand an Veränderungsprozessen möchten Sie Identifikation mit dem Neuen und Kommittent schaffen? Agiles Zielmanagement mit OKR (Objectives und Key Results) zeigt einen Prozess mit operativen Methoden auf, der genau diesen Nutzen ermöglicht. Das Framework, welches OKR bietet, kann dabei von einzelnen Teams, Bereichen bis hin zur ganzen Organisation angepasst und genutzt werden. Dieses Seminar "Agiles Zielmanagement" ist der dritte Baustein eines Organisationsentwicklungsprozesses. Zu dieser Trilogie gehören die weiteren Seminare "Strategie heute" und "Organisationsdesign für die Zukunft". Die Seminare können einzeln oder als Reihe gebucht werden.

Hinweise

Dieses Seminar "Agiles Zielmanagement" ist der dritte Baustein eines Organisationsentwicklungsprozesses. Zu dieser Trilogie gehören die weiteren Seminare 48 411 "Strategie heute" und 48 412 "Organisationsdesign für die Zukunft". Die Seminare können einzeln oder als Reihe gebucht werden.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie erhalten Einblick in ein agiles Zielmanagementsystem, das motiviert und begeistert, statt zu sanktionieren und kontrollieren.
  • Sie lernen Möglichkeiten kennen, wie man Energie für Veränderungen automatisch generiert, statt Widerstand aufzubauen; wie man Strategien durch Partizipation und Transparenz leben kann und Zukunftsfähigkeit, durch agile Mitarbeiterführung sichert.
  • Sie sind in der Lage, den Prozess oder Bestandteile des OKR-Zyklus für Ihren Bereich/ Ihre Organisation anzupassen und umsetzen.
  • Sie wissen um wichtige Voraussetzungen und Fallstricke in der Umsetzung, denen Sie mit dem erworbenen Wissen kompetent begegnen können.

Schwerpunkt

Im Mittelpunkt des Seminars steht das Kennenlernen eines Beispiel-Zyklus zum agilen Zielmanagement durch Erprobung der einzelnen operativen Bestandteile mit ständigem Transfer auf den eigenen Arbeitskontext.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen, die einen Einblick in agiles Zielmanagement haben wollen.

Themen

  • Von komplizierten und komplexen Problemen
  • Wozu Agilität und OKR
  • Der OKR-Zyklus und die operativen Bestandteile
  • Gamification und Zielmanagement
  • Voraussetzungen und Fallstricke in der Umsetzung
  • Erste Schritte für den eigenen Arbeitsbereich

Lehrmethoden

Theorie-Inputs, Übungen und Praxisfälle, Diskussion und Erfahrungsaustausch

Nächste Termine
28.10.2024 (10:00 Uhr) bis
29.10.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.140,- € p.P.
Seminarleitung: Nina Teller
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
43 432

Organisationsdesign für die Zukunft: Wie gestalten sich Prozesse, Strukturen ...

Ist Ihr Organisationsdesign so gestaltet, dass es bestmöglich die Erreichung Ihrer Ziele unterstützt? Das ist die zentrale Frage aller Organisationsentwicklungs- und Reorganisationsprojekte bzw. der Beschäftigung mit dem Organisationsdesign. Das Organisationsdesign beschreibt vor allem die ...

SEMINARINFO
img
41 211

Changemanagement für die Assistenz: Veränderungen souverän und professionell ...

Veränderungen sind heute im Arbeitsalltag eher die Regel als die Ausnahme. Mit Umstrukturierungen und Prozessanpassungen verändern sich nicht nur Ihre Tätigkeiten, sondern auch Ihre Rolle in der Assistenz. Mehr und mehr wird es zu Ihrer Aufgabe, diese Veränderungen gemeinsam mit Ihrer ...

SEMINARINFO
img
43 290

Change no more! Von ständigen Veränderungen überwältigt und erschöpft

Das erleben Menschen gerade in vielen Rundfunkanstalten und Unternehmen: Ein Veränderungsprojekt löst das nächste ab. Mehrere Change-Prozesse laufen parallel und fordern dauerhaft hohe Aufmerksamkeit und erhebliche Leistungen. Der eigene Einfluss und Kontrollmöglichkeiten in Bezug auf ...

SEMINARINFO