44 155

Persönlicher Umgang mit Veränderungen – Selbstkompetenz im Wandel stärken

Der permanente Wandel in der Arbeitswelt macht nicht vor Einzelnen Halt. Neue Arbeitsabläufe und technische Programme, wechselnde Teams und Organisationsstrukturen bis hin zu komplett neuen Aufgabenfeldern: Ihnen wird einiges abverlangt, und Sie können sich dem nicht entziehen. Doch es ist möglich, den Umgang mit Veränderungen zu erlernen! In diesem Seminar widmen Sie sich den Erfahrungen mit Wandel, die Sie bisher gemacht haben, und fragen sich, was Sie daraus lernen können. Sie erarbeiten sich Strategien, die Sie für Ihr persönliches Changemanagement anwenden können. So entdecken Sie Ihre individuellen Ressourcen, mit denen Sie den stetigen Wandel in der Arbeitswelt meistern können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie verstehen die Dynamik und die Strukturen von Veränderungsprozessen.
  • Darauf aufbauend kennen Sie Ihre individuellen Ressourcen und Strategien, wie Sie mit Change-Projekten besser zurechtkommen.
  • Dadurch stärken Sie zugleich Ihre Resilienz.

Schwerpunkt

Im Zentrum stehen die nachhaltige Reflexion aktueller Changeprozesse der Teilnehmenden und die Entwicklung von Strategien.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen

Themen

  • Veränderungen - Lust oder Frust? Wie ich den Wandel (er-)lebe
  • Nicht alles war schlecht - Erreichtes würdigen und als Ressource nutzen
  • Abschied nehmen, gewohnte Pfade verlassen
  • Meine Führungskraft, mein Team und ich: Was in meinem Umfeld wichtig ist
  • Selbstwirksamkeit entwickeln: Resilienz als Ressource
  • Auf geht's: Vor welchen konkreten Herausforderungen stehe ich und wie gehe ich damit um?

Lehrmethoden

Impulsreferate, Einzel- und Gruppenarbeit, Arbeiten mit Veränderungsthemen der Teilnehmenden (Lernwerkstatt, kollegiale Fallbearbeitung)

Nächste Termine
16.09.2024 (11:00 Uhr) bis
18.09.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 1.710,- € p.P.
Seminarleitung: Henrich Stöhr
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
44 141

Erfolgsfaktor Persönlichkeit II – Selbstmanagement

Sie wissen, wie Sie auf andere wirken und wie Sie Ihre Potenziale zur Geltung bringen. Sie haben für sich entschieden, was Sie als Teil Ihres "Selbst" akzeptieren und woran Sie arbeiten wollen. Der Fokus des zweiten Teils liegt nun auf der Umsetzung Ihrer Ziele und dem persönlichen ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
44 405

Unconscious Bias: Bewusster Umgang mit unbewussten Denkmustern

Um die Komplexität unserer Umwelt zu reduzieren, verwenden wir Schubladen und Stereotype, welche die Vielzahl der täglichen Informationen in handhabbare Kategorien zusammenfassen. Solche Vereinfachungen und Kategorisierungen sind menschlich, uns häufig aber nicht bewusst. Diese unbewussten ...

SEMINARINFO
img
44 422

Erfahrung, Vielfalt und Potenziale: Älter werden im Beruf

Sie konnten bereits Berufserfahrung sammeln und haben einiges kommen und gehen gesehen? Sie haben sich in verschiedenen Situationen bewährt und sind immer noch motiviert? Sie arbeiten in einem Team mit unterschiedlichen Altersgruppen und wollen Ihre Stärken einbringen? Dann ist dieses Seminar ...

SEMINARINFO