44 184

Review-Seminar für Konflikt-Moderator*innen

Immer wieder äußerten Konflikt-Moderator*innen, welche die Ausbildungsreihe an der ARD.ZDF medienakademie absolviert hatten, den Wunsch nach gegenseitigem Austausch. Sie möchten die gemachten Erfahrungen gemeinsam mit der Trainerin reflektieren. Sie möchten aus erlebten Tücken und Fallstricken lernen. Warum ging es in einem Fall so gut? Warum in einem anderen Fall nicht so gut? Sie möchten Ihre Kenntnisse auffrischen, vertiefen und von Anderen lernen. Z.B. Was machst Du, wenn….? In diesen drei Review-Tagen haben Sie die Gelegenheit dazu.

Hinweise

Machen Sie im Vorfeld auf dieses Review Ihre Reflexion. Stellen Sie sich Ihre Fragen und/oder Fälle zusammen und bringen diese zum Seminar mit.

Details

Zielgruppe

Konflikt-Moderator*innen

Themen

  • Erfahrungsaustausch mit methodischer Reflexion
  • Fallbearbeitung mit Konflikt-Moderation unter Live-Feedback
  • Methodenvertiefung und u.U. Erweiterung
  • Bearbeitung der Fallstricke in der Konflikt-Moderation
  • Sich seiner eigenen Grenzen und Möglichkeiten als Konflikt-Moderator*in bewusster werden.

Voraussetzungen

Erfolgreicher Abschluss der Seminarreihe zum Konfliktmoderator / zur Konfliktmoderatorin. Zertifikat nach dem Abschlussseminar Teil 2: "Konflikt-Moderation - Vertiefung und Testing" (BKZ 44 182)

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img AKTUALISIERT
44 150

Überzeugend argumentieren und verhandeln

Eigene Ziele zu erreichen, von Ideen und Projekten zu überzeugen und verschiedene Interessen auszugleichen – das gehört zur täglichen Kommunikation im Sender. Lernen Sie deshalb, welche Prinzipien fairen Verhandelns das Harvard-Konzept vorgibt und wenden Sie sie an. Neben Ihrer persönlichen ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
44 173

Konstruktiv Feedback geben

Meinungsverschiedenheiten ergeben sich automatisch, wenn verschiedene Charaktere, Positionen und Standpunkte aufeinandertreffen. Jedoch gehen jeden Tag wertvolle Ressourcen verloren durch alltägliche Reibereien, unausgesprochenen Ärger und festgefahrene Konflikte zwischen einzelnen Kolleginnen ...

SEMINARINFO
img
44 181

Methodenseminar: Konflikt-Moderation - Modul 1

Sie sind auf der Zielgeraden zu ihrem Zertifikat als "Konflikt-Moderator*in" und haben bereits das Basis- und Aufbauseminar absolviert. Herzlichen Glückwunsch! In in diesem ersten von zwei Modulen vertiefen Sie Ihr Wissen aus dem Grundlagenseminar „Konflikte konstruktiv bewältigen“ und dem ...

SEMINARINFO