44 517

Das Aikido-Prinzip: Raus aus dem Teufelskreis von Angriff und Verteidigung

Erinnern Sie sich an eine Situation, in der Sie schon einmal mit Worten angegriffen wurden? Das kann Stress auslösen! Möglicherweise haben Sie sich verteidigt, vielleicht waren Sie sprachlos oder haben sich zurückgezogen. Wenn das Ihre Reaktion war, haben Sie vermutlich auch Ihr Ziel nicht erreicht. Verharren Sie nicht länger in unbewussten Verhaltensweisen! Das Aikido-Prinzip ist eine Selbstverteidigung, die der Unversehrtheit des Angreifers genau soviel Bedeutung beimisst, wie der Unversehrtheit des Verteidigers. Übertragen auf unsere Kommunikation bedeutet es, dass wir in der Lage sind, unseren Standpunkt klar zu machen und wir uns gleichzeitig der Gefühle, Werte und Ziele des Gegenüber bewusst werden. Statt in den Widerstand zu kommen, gehen wir mit dem Widerstand und wandeln die negative Energie in konstruktive Lösungen um. Aikido - "Der Weg der Harmonie".

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen die Situationen, in denen Sie sich befinden, insgesamt zu betrachten.
  • Statt das Ich oder das Du in den Fokus zunehmen, lenken Sie um ins "wir".
  • Sie kommunizieren achtsam und klug, um so eine Win-Win Situation zu erzielen.

Schwerpunkt

Im Fokus des Seminars stehen Denk- und Verhaltensmuster, die auch in emotionalbelastenden Situationen einfach und wirksam anzuwenden sind.

Zielgruppe

Alle Mitarbeiter*innen

Themen

  • Aikido als Vorbild für Gewaltfreie Kommunikation
  • In Verbindung mit sich selbst:
    • Bewusstsein über die eigenen Werte, Haltungen & Bedürfnisse schärfen
    • Das persönliche Konfliktmuster analysieren und erkennen
    • Angriffe & Widerstand kontrollieren: Negative in positive Energie wandeln
  • Das ICH mitteilen, das DU verstehen
    • Das Inselmodell nach Vera Birkenbihl
    • Die Go´s der Kommunikation: Aktiv zuhören & Fragetechnik
    • Achtsamkeit und Wertschätzung trainieren: "Was verbindet uns?"
  • Praxisfälle der Teilnehmer*innen
    • Der "Wenn-Dann-Plan" - individuelle (Notfall)Strategien entwickeln

Lehrmethoden

Kurze Informationseinheiten im Wechsel mit Körperübungen und Rollenspielen

Nächste Termine
16.09.2024 (09:00 Uhr) bis
16.09.2024 (16:30 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 490,- € p.P.
Seminarleitung: Anja Helm
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
44 509

Praktische Rhetorik - stimmig online

Online-Meetings gehören mittlerweile zum Alltag. Wir sind auf Bildschirmen zu sehen und durch Lautsprecher zu hören. Natürlich hängt dabei eine Menge vom technischen Equipment ab. Doch die Technik ist im doppelten Sinn "Medium". Wie wir MIT und IN diesem Medium agieren, prägt letztlich wie wir ...

SEMINARINFO
img
44 515

Nerven behalten - das Coolness-Training: Nie wieder sprachlos!

Wenn der Arbeitsplatz zur Theater-Bühne wird, stellt sich die Frage, wie wohl fühlen Sie sich in Ihrer Rolle? Ganz gleich wie gut Sie Ihre Argumente gewählt haben - ganz gleich, wie entschlossen Sie noch vor einer Minute waren, um heute ´mal endlich Ihre Meinung zu sagen, Ihr Gegenüber gewinnt ...

SEMINARINFO
img
44 145

Erfolgsfaktor Körpersprache

Der Gesamteindruck einer Person hängt zu mehr als 50 Prozent von der Körpersprache ab. Ob Sie Ihr Gegenüber akzeptieren oder ablehnen, ob es Ihnen sympathisch ist oder Sie nicht interessiert: Ihr Körper spricht es aus, und das Gegenüber nimmt es (unbewusst) wahr! In dem Seminar lernen Sie ...

SEMINARINFO