51 114 AKTUALISIERT

Infotage: Islam in Medien und Gesellschaft

"Der Islam gehört zu Deutschland." Mit diesem Statement hat Bundespräsident a.D. Christian Wulff Diskussionen ausgelöst. Andere Politiker bis hin zur ehemaligen Bundeskanzlerin haben sich inzwischen gleichlautend geäußert. Aber wie sieht er überhaupt aus, der Islam in Deutschland? Im Seminar wollen wir Vorurteile und Ängste unter die Lupe nehmen, die gängigsten Thesen auf ihren Wahrheitsgehalt überprüfen, einen Überblick über islamische Verbände und Organisationen geben, mit politischen Vertretern, Experten und Kritikern sprechen, aber auch ganz "normalen" Gläubigen begegnen.

Details

Ihr Nutzen

  • Profundes Hintergrundwissen und Kenntnisse über Zusammenhänge machen Sie für den Redaktionsalltag sattelfest.

Schwerpunkt

Hintergrundgespräche mit Fachleuten und aktuelle Informationen aus erster Hand

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen und Print

Themen

  • Einführung in den Islam als Weltreligion
  • Fakten und Daten zum Islam in Deutschland
  • Hintergrundgespräche mit Vertretern aus Politik und Regierung
  • Exkursion in das islamische Leben
  • Selbstverständnis der Verbände
  • Islam international
  • Islam und Terror
  • Islam in der Berichterstattung

Lehrmethoden

Vortrag, Hintergrundgespräche, Diskussion, Austausch

Nächste Termine
22.03.2023 (11:00 Uhr) bis
24.03.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Berlin
Berlin
Preis: 1.190,- € p.P.
Seminarleitung: Salman Tyyab
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 162

Konstruktiver Journalismus: Erzählen wie's weitergeht

Die meisten Journalisten*innen sind mit dem Mantra "Only bad news are good news" aufgewachsen. Doch aktuelle Studien zeigen: Bei vielen Zuschauern*innen führt das zu Nachrichtenmüdigkeit und Verdruss, sowie darüber hinaus zu einem einseitig negativen Bild von unserer Welt. Der Ansatz des ...

SEMINARINFO
img NEU
51 107

Diskriminierungsarm berichten – (wie) geht das?

Das eintägige Webinar bietet Grundlagenwissen und Hilfestellungen für eine diskriminierungsarme Berichterstattung (in Wort, Bild und Perspektiven) mit besonderem Fokus auf das Thema Rassismus. Dabei werden die eigene Haltung zur Diversität überprüft sowie ungewollte Zuschreibungseffekte ...

SEMINARINFO
img
51 145

Nachgefragt bei den Bundestagsparteien – Putins Krieg, Energie, Klima, ...

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der amtierenden Regierung, über die Hintergründe und aktuellen Entwicklungen. Koalition und Opposition müssen sich weiterhin zu den bedeutenden Herausforderungen positionieren: dem Krieg um die Ukraine und dessen Auswirkungen auf die Außen- und Militärpolitik, ...

SEMINARINFO