51 145

Nachgefragt bei den Bundestagsparteien – Putins Krieg, Energie, Klima, Sozialpolitik

Erfahren Sie mehr über die Arbeit der amtierenden Regierung, über die Hintergründe und aktuellen Entwicklungen. Koalition und Opposition müssen sich weiterhin zu den bedeutenden Herausforderungen positionieren: dem Krieg um die Ukraine und dessen Auswirkungen auf die Außen- und Militärpolitik, die Energiekrise weltweit, in Europa und in Deutschland, die sozialpolitischen Folgen, die Klimapolitik und Verkehrspolitik bis hin zu Corona. Wir fragen nach bei Repräsentant*innen der Bundestagsparteien, Wissenschaftler*innen und journalistischen Beobachter*innen des Politikbetriebs.

Hinweise

Seminarleitung: Wolfgang Kapust

Details

Ihr Nutzen

  • Profundes Hintergrundwissen und Gespräche mit zuständigen Politiker*innen machen Sie für den Redaktionsalltag sattelfest

Schwerpunkt

Besuche und Hintergrundgespräche in den Parteizentralen und Bundesgeschäftsstellen

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen (Fernsehen, Radio, Online, Print)

Themen

  • Informationen zu aktuellen Entwicklungen der unterschiedlichen Themenfelder aus Innen- und Außenpolitik
  • Entwicklungen und Situationen in den Parteien
  • Gespräche mit Vertreter*innen der Regierungskoalition
  • Blick auf die Oppositionsparteien
  • Analyse der neuesten demoskopischen Erhebungen
  • Auswirkungen der letzten Landtagswahlen
  • Arbeit im Parlament mit der AfD
  • Journalistische Herausforderungen und kritische Reflexion der Berichterstattung des Politikbetriebs in Berlin

Lehrmethoden

Hintergrundgespräche

Nächste Termine
09.05.2023 (13:00 Uhr) bis
12.05.2023 (13:00 Uhr)
Präsenz | Berlin
Berlin
Preis: 1.320,- € p.P.
Seminarleitung: Wolfgang Kapust
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
51 107

Diskriminierungsarm berichten – (wie) geht das?

Das eintägige Webinar bietet Grundlagenwissen und Hilfestellungen für eine diskriminierungsarme Berichterstattung (in Wort, Bild und Perspektiven) mit besonderem Fokus auf das Thema Rassismus. Dabei werden die eigene Haltung zur Diversität überprüft sowie ungewollte Zuschreibungseffekte ...

SEMINARINFO
img NEU
51 195

Infotag: Wirtschaftsausblick 2023 - Krise mit Ansage

Eines ist sicher - nein, nicht die Rente, sondern dass das Jahr 2023 eine große Herausforderung wird, für die Wirtschaft ebenso wie für die Verbraucher. Die schnelle Zinswende ist eine Gefahr für die Finanzmärkte. Die hohe Inflation belastet die Menschen in Deutschland und wird die Nachfrage in ...

SEMINARINFO
img
51 150

Einblicke in den Vatikan

Im Staat Vatikanstadt leben auf einer Fläche von 0,44 km² etwa 1000 Menschen, circa die Hälfte davon haben die vatikanische Staatsbürgerschaft auf Zeit. Diese Enklave mitten in der Stadt Rom hat fast alles, was auch andere Staaten haben: einen Bahnhof, einen Supermarkt, eine Apotheke, eine ...

SEMINARINFO