51 196

Wissenschaft verstehen und für das Programm nutzen

Klimakrise, Energiewende, Pandemie, Ernährung oder technologische Entwicklung – Wissenschaft bestimmt maßgeblich die gesellschaftliche Diskussion, sowohl bei naturwissenschaftlichen als auch sozialen Fragen. In diesem Seminar lernen Sie den sicheren Umgang mit wissenschaftlichen Texten, Trends und Themen: von der Quellenbewertung über das Interpretieren wissenschaftlicher Veröffentlichungen bis hin zur Verwertung von Pressemitteilungen wissenschaftlicher Institute. So profitieren Sie im journalistischen Alltag, indem Sie aus einer Flut von wissenschaftlichen Themen schöpfen, Ereignisse richtig einordnen, darstellen und kommentieren können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen Kriterien für die Auswahl und die Bewertung wissenschaftlicher Themen kennen, können Relevantes von PR trennen, verstehen Texte und Aussage von Wissenschaftler*innen, und können diese für die Berichterstattung nutzen.

Schwerpunkt

Wissenschaft als Fundgrube für Themen nutzen, richtig einordnen und umsetzen

Zielgruppe

Mitarbeitende aus allen Programmbereichen (Fernsehen, Radio, Online, Print)

Themen

  • Verständnis wissenschaftlicher Texte, Statistiken, Modelle, etc.
  • Woran erkenne ich die Seriosität eines wissenschaftlichen Textes
  • Wie baue ich Verständnisbrücken zu Wissenschaftlern und wann kann ich ihnen trauen
  • Wie lassen sich schwierige Sachverhalte einfach aber richtig darstellen
  • Zu welchem Zeitpunkt macht es Sinn, ein wissenschaftliches Thema zu platzieren
  • Welche wissenschaftlichen Themen sind für den Mainstream geeignet
  • Wie finde ich Quellen, Datenbanken und Fachleute für Themen

Lehrmethoden

Präsentation, Diskussion, Gruppenarbeit

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
51 112

Infotage: Rechtsextremismus, Terrorismus, Rechtspopulismus – aktuelle ...

Erfahren Sie mehr über Hintergründe und aktuelle Entwicklungen zum Rechtsextremismus, Rechtsterrorismus und Rechtspopulismus. Teile der AfD werden vom Verfassungsschutz beobachtet, während Umfragen stabilere Zahlen zeigen, was für die anstehenden Landtagswahlen in Thüringen, Sachsen und ...

SEMINARINFO
img NEU
51 113

Infotage: Nahost-Konflikt und Antisemitismus – wo stehen Muslime?

Viele Studien belegen: Die Hälfte der Deutschen hat Angst vor dem Islam. Es leben mehr als fünf Millionen Menschen in Deutschland, die sich der Religion des Islams zugehörig fühlen. Diese fremde Religion löst nicht nur Unbehagen bei einem Großteil der Bevölkerung aus, für die rechte Szene ist ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
51 199

Wirtschaftsthemen: Der große Wandel

Die Aufgaben der Bundesregierung sind groß: wie kann die klimafreundliche Umgestaltung der Wirtschaft gelingen, ohne dass jede Menge Arbeitsplätze verloren gehen? Wie gelingt der Aufschwung nach Corona. Und wie wird sich die Weltwirtschaft entwickeln? In diesem Training erfahren Sie grundlegende ...

SEMINARINFO