52 225

Storytelling für Podcast und Radio

Sie erzählen reale Geschichten spannend – vielleicht sogar in Serie. Das Rezept dazu: fulminant anfangen und dann langsam steigern. Sie erfahren, welche Geschichte für welches Format und welche Länge taugt. Aufbauend auf erzählerischen Dramaturgie-Modellen können Sie Strukturen von Radio- und Podcast-Narrativen erkennen und gestalten. Zusätzlich erfahren Sie, mit welchen Methoden Sie über einen längeren Zeitraum Spannung halten können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie können gute Serials analysieren und konzipieren und arbeiten an realen eigenen Stoffen.

Schwerpunkt

Audio-Stories analysieren, konzipieren und gestalten.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus Programm, Produktion, Print, Kommunikation und Marketing

Themen

  • Analyse-Übung mit Hörbeispielen
  • Kernmerkmale eines Narrativs
  • Serien-Potenziale erkennen
  • Protagonisten finden, Situationen gestalten
  • Wie entstehen gute Aufnahmen fürs Narrativ?
  • Besonderheiten des szenischen Erzählens
  • Strukturen funktionierender Geschichten: Plotpoints, Auslösende Ereignisse, Komplikationen
  • Akte oder Heldenreise?
  • Arbeit an und Entwicklung von eigenen Stoffen

Lehrmethoden

Beispielanalyse, Übungen, Vortrag

Nächste Termine
17.04.2024 (10:00 Uhr) bis
18.04.2024 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 800,- € p.P.
Seminarleitung: Stephan Beuting
Noch Fragen?