52 227

Every Body Tells A Story. Besser mit Tönen erzählen

Die künstlerische Großform "Feature" hat sich akustische Geschichtenerzähler*innen schon immer gewünscht, zusehends fordern auch immer mehr Magazinsendungen ihre Autor*innen auf, auf eine "story" zu bauen. Verständlich. Denn eine gut erzählte Geschichte vermittelt Nähe, Spannung, Witz und Dramatik. Anders als Informations- oder Wissensvermittlung weist eine Geschichte immer über sich selbst hinaus. An Geschichten erinnert man sich. Was aber heißt das eigentlich: "akustisch erzählen"? Macht man das mit der Tastatur oder dem Mikrofon? Die erfahrenen und preisgekrönten Feature- und Hörspielmacher Walter Filz und Michael Lissek geben Einblick ins Storytelling.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie kennen die Regeln für spannendes Audiostorytelling und können Sie anwenden.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus Programm (Neulinge oder Fortgeschrittene) und Produktion

Themen

  • Analyse-Übung mit Hörbeispielen
  • Die Konstruktion akustischer Szenarien
  • Erzählen mit Tönen
  • Interviewführung und Mikrofonierung für narrative Radioformen
  • Rote Fäden weben: Ästhetik und Einsatz akustischer Cliffhanger
  • Transatlantische Formen akustischen Erzählens: "Radiolab"

Lehrmethoden

Beispielanalyse, Übungen, Vortrag

Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
52 841

Treffen der ARD Landesprogramme

Die ehemaligen "Schlager"wellen haben sich gewandelt. Ansprüche und Möglichkeiten sind gewachsen, genauso die strategischen Ziele jüngere Publika zu erreichen. Manager dieser Programmformate tauschen sich aus, erhalten Forschungsinput sowie Impulse aus dem In- und Ausland.

SEMINARINFO
img NEU
52 228

Podcast-Praxis: Grundlagen

Sie erfahren, wohin sich der Podcast-Boom aktuell entwickelt. Dabei sind die omnipräsenten Smartphones zugleich Produktionsstudio und Empfangsgerät von Podcasts. Sie analysieren, wie und warum Unternehmen, Tageszeitungen und Zeitschriften mit Podcasts ihr Portfolio erweitern. Sie lernen ...

SEMINARINFO
img NEU
52 235

Podcast-Formatcheck

Sie testen Ihre Idee von einem neuen oder bereits etablierten Podcast-Format. Sie erfahren, welche Vorbereitungen notwendig sind, bevor Sie mit dem Podcast starten: Produktions- und Verbreitungsbedingungen, Design und Marketing werden thematisiert. Sie lernen mehr über Methoden, das Publikum ...

SEMINARINFO