53 477

3in1: Live-Kameratraining für TV und Web: Schalte, Reportage, Moderation

Immer mehr Journalist*innen, die nicht ursprünglich aus dem Metier stammen, sind vor der Kamera gefragt – im linearen Fernsehen und vor allem im Digitalen und bei Social Media. Sei es bei Rundfunkanstalten oder Verlagen. Ein klarer Trend: Gesicht zeigen, Persönlichkeiten im Vordergrund. Nur worauf kommt es in der Live-Schalte an? Worauf müssen Reporter*innen vor der bewegten Kamera in der Live-Reportage achten? Und was zeichnet eigentlich gute Moderator*innen und Interviewer*innen aus? Dieser Crashkurs bietet einen kompakten Einstieg in die drei wichtigsten Live-Formate des On-Air-Journalismus vor der Kamera. Das Ganze natürlich auch mit dem Handy schnell fürs Digitale umsetzbar.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie trainieren die drei On-Air-Live-Formate an nur drei Tagen. Kompakter geht es nicht.
  • Sie bekommen einen ersten Einblick, worauf es zu achten gilt und was Ihnen liegt oder nicht.
  • Sie können sich danach besser orientieren und selbst einschätzen.
  • Durch die vielen neuen Digital-On-Air-Formate können Sie das Trainierte direkt umsetzen.

Schwerpunkt

Praktische Übungen zu jedem Format, mit Kamera und Handy, Gruppendiskussionen und mehrere Feedback-Runden sowie intensive und exakte Stärken-Schwächen-Analysen bilden den Schwerpunkt dieses Seminars.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, Print, Kommunikation und Marketing

Themen

  • Sprache und Texten für On-Air-Formate
  • Live-Reportage mit Kamerateam
  • Live-Schalte und Moderation
  • Inhalte ordnen und abrufen
  • Spontanität und Offenheit
  • Spreche, Pausen und Betonungen
  • Körpersprache und Körperhaltung
  • Präsenz und Spiel mit der Kamera
  • Ansprache und Haltung gegenüber dem Zuschauer
  • Gezielter Einsatz von Gestik und Mimik
Nächste Termine
20.11.2024 (11:00 Uhr) bis
22.11.2024 (15:00 Uhr)
Präsenz | Hannover
ARD.ZDF medienakademie
Preis: 2.400,- € p.P.
Seminarleitung: Florian Bauer
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
53 110 Blended Learning

Fernsehen für Ein- und Umsteiger*innen: Kurzbeiträge produzieren

In diesem Seminar lernen Sie einen Kurzbeitrag (max. zwei Minuten) - mit einem professionellen Kamerateam und Schnittbegleitung - zu erstellen und zu vertonen. Dabei lernen Sie alle Stufen des Produktionsprozesses kennen und erproben das direkt in der Praxis. Sie starten mit der Recherche und ...

SEMINARINFO
img
53 440

"Und nun zu …": das Fernseh-Schaltgespräch

Mit der Ausdehnung der Live-Berichterstattung ist das Schaltgespräch zu einem festen Bestandteil von Fernsehsendungen geworden. Wenn Sie in Magazin- und Nachrichtenredaktionen arbeiten, müssen Sie deshalb komplizierte Themen live auf den Punkt bringen, Zusammenhänge erklären, die Lage ...

SEMINARINFO
img
53 226

Ich-Reporter und Presenter in Web und TV

Auf die Personality kommt es an: Manche ziehen in ein Schweigekloster. Andere lassen sich freiwillig einsperren. Ich-Reporter wagen sich mitten ins Geschehen; lachen, weinen, tanzen mit ihren Protagonisten - ob auf Instagram, YouTube oder in Mediatheken. Was ist das Geheimnis des "New ...

SEMINARINFO