54 112

Texten zum Teilen: Wie Social-Media-Posts und Überschriften viral werden

Sie haben weniger als drei Sekunden Zeit – dann hat sich der User entschieden, ob er sich von Ihrer Überschrift verführen lässt, Ihrem Facebook-Post folgt oder den Link in Ihrem Tweet klickt. Lernen Sie in diesem Seminar, wie Sie bei Facebook, Twitter und Co. die Kunst der kurzen Form anwenden. Machen Sie Ihr Publikum neugierig und animieren Sie zum Klicken, Teilen oder dazu, mit der Redaktion in den Dialog zu treten. Auch werden Ihnen die Unterschiede und Gemeinsamkeiten der kurzen Textformen in sozialen Netzwerken bewusst.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen gute Überschriften, Tweets und Posts zu verfassen.
  • Sie formulieren informativ, prägnant, spannend und motivieren für den entscheidenden Klick.

Schwerpunkt

Praktische Übungen bilden den Schwerpunkt dieses Seminars.

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aus allen Programmbereichen, Print, Kommunikation und Marketing

Themen

  • Was bei sozialen Medien funktioniert - und was nicht
  • Postings, die zum Klicken, Liken und Teilen verführen
  • Die besten Tricks für lockende Überschriften
  • So werden Tweets viral: 12 Regeln für Twitter (Nummer 7 wird Sie überraschen!)
  • Was einen Facebook-Post attraktiv macht: 7 Gebote für Facebook
  • So gehen erfolgreiche Instragram-Posts

Lehrmethoden

Übungen, Vortrag, Demonstration, Best Practice

Nächste Termine
08.03.2023 (14:00 Uhr) bis
09.03.2023 (16:00 Uhr)
Präsenz | Nürnberg
ARD.ZDF medienakademie (BR-Gelände)
Preis: 660,- € p.P.
Seminarleitung: Markus Reiter
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 413

Coding-Camp – Programmieren für Journalisten und Archivare (Kompaktkurs)

Nach diesem Workshop werden Sie verstehen, wie Computer "denken": Sie erhalten einen praktischen Einblick in die Arbeit von Programmierer*innen und wie Anwendungen konzipiert werden können. Der Workshop hilft Ihnen dabei, kleine Projekte selbst umzusetzen und größere Projekte besser zu steuern. ...

SEMINARINFO
img
54 341 Blended Learning

KI nutzen ohne Programmierkenntnisse: Textanalysetools erstellen für ...

Künstliche Intelligenz ist in die Redaktionen eingezogen: Textanalyse-Tools spielen eine wichtige Rolle z.B. für die Recherche oder damit Sendungen und Inhalte über Suchmaschinen gefunden werden. Im mehrteiligen Webinar erarbeiten Sie - ohne Programmierkenntnisse - das Werkzeug, um ...

SEMINARINFO
img
54 620

26. Trendtage digital - (früher: ARD/ZDF Onlineworkshop)

Die Trendtage digital sind wieder da! Das traditionelle "Klassentreffen" mit allen, die sich für digitale Trends interessieren, findet auch 2023 in Präsenz statt: Das zweitägige Symposium eröffnet die Chance, Antworten von interessanten Playern im Markt aus erster Hand kennenzulernen. Natürlich ...

SEMINARINFO