54 130

SEO – besser gefunden werden, mehr Menschen erreichen durch Suchmaschinenoptimierung

Was ist SEO und warum ist es wichtig? Was machen Suchmaschinen und was bedeutet das für Betreiber*innen von Webseiten? Im Webinar schauen wir uns die wichtigsten Rankingfaktoren an, auf die Redakteur*innen Einfluss nehmen können. Anhand von Praxisbeispielen lernen Sie anschaulich, was wirklich erfolgreich ist und damit zu mehr Reichweite führt. Sie erhalten Tipps zur SEO-Analyse Ihrer Texte und konkrete Optimierungs-Ideen - auch für Video-Inhalte. Natürlich werden im Seminar auch die besten SEO-Tools für die redaktionelle Arbeit vorgestellt, mit denen man relevante Keywords und Themen recherchieren kann. Am Ende erhalten alle Teilnehmer*innen eine SEO-Checkliste: So bringen Sie Ihre Webseite bei Google ganz nach vorne! Abgerundet wird das Webinar mit Übungen zur Formulierung eines idealen Titels und einer griffigen Meta-Beschreibung - der Teasertext in den Suchmaschinen.

Details

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aller Gewerke, die ihre Online-Inhalte besser auffindbar machen wollen.

Themen

  • Was bedeutet SEO?
  • Warum Suchmaschinenoptimierung wichtig ist
  • Wie arbeiten Suchmaschinen und was bedeutet das für Contentersteller?
  • Wie funktioniert die Google-Suche?
  • Die wichtigsten Rankingfaktoren, auf die Redakteur*innen Einfluss haben
  • Praxisbeispiele: Was ist erfolgreich - und was nicht?
  • Google Trends für die redaktionelle Arbeit
Nächste Termine
12.09.2024 (13:00 Uhr) bis
12.09.2024 (16:00 Uhr)
Webinar | Online
Preis: 190,- € p.P.
Seminarleitung: Sarah Stein
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 141

Bessere Überschriften texten

Gerade in einer Krise müssen Online-Überschriften die Nutzer*innen präzise und korrekt informieren - aber gleichzeitig Interesse wecken, den Beitrag zu klicken. Dieses Live-Webinar mit vielen praktischen Übungen vermittelt Ihnen dafür die entscheidenden Tipps und Tricks. In nur drei Stunden ...

SEMINARINFO
img
54 416

Sensorjournalismus - neue Themen erschließen mit Sensoren

Mit Sensoren kann man Luftverschmutzung, Lärm, Bewegungen u.v.m. direkt ermitteln. In diesem Prototypen-Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Sensoren neue Themen erschließen, an bisher unerreichbare Orte und Daten kommen und Nutzer*innen einbeziehen. Das Besondere: Sie erhalten Microcontroller, ...

SEMINARINFO
img NEU
54 343

Kollegin ChatGPT – wie ändert KI den Journalismus?

„Schreibe mir einen Artikel über die Anzucht von Tomaten auf dem Balkon, im Stil einer vertrauten Ratgeberin.“ Solche und ähnliche Aufgaben erledigen "Large Language Models", Sprach-KIs wie bei ChatGPT, im Handumdrehen. In diesem Kompakt-Webinar erfahren Sie, wie Sie beispielsweise Text- und ...

SEMINARINFO