54 331

SharePics und Zitatetafeln - Reichweite steigern, Fallstricke vermeiden

Für Medienschaffende in den sozialen Medien gehören Zitattafeln und andere SharePics mittlerweile zu den Standard-Formaten, um Nachrichten plattformgerecht zu erzählen. Nur bringen sie auch Risiken mit sich: Ein verkürztes Zitat, eine Headline ohne Kontext oder ein Symbolfoto können zu Missverständnissen oder gar zu Desinformationen führen. Wie können die wesentlichen Fakten zu Ereignissen auf den Punkt gebracht werden? Wie umgehen mit Äußerungen von Politiker*innen, Kulturschaffenden oder Prominenten? Dieses Seminar möchte eine praxisnahe Antwort auf die Frage geben, wie journalistische Formate seriös und zugleich erfolgreich für das Social Web aufbereitet werden können.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie lernen journalistische Social-Media-Formate kennen und wann diese eingesetzt werden können
  • Sie werden sensibilisiert für die Problematik von Verkürzungen bei Social-Media-Formaten
  • Sie lernen Best-Practice-Beispiele kennen und diskutieren Lösungsansätze
  • Sie lernen den Umgang mit Share Pics im Vorfeld von Wahlen und in Breaking News kennen
  • Sie diskutieren mit anderen Journalist*innen und erhalten bei Bedarf eine individuelle Beratung

Schwerpunkt

Die Schwerpunkte des Seminars liegen bei der Analyse von Praxisbeispielen und der Anwendung und Entwicklung von journalistischen Social-Media-Formaten für X (vormals Twitter), Facebook und Instagram. Ziel des Seminars ist, Journalismus plattformgerecht in sozialen Netzwerken anzuwenden zu können, um das Vertrauen der Nutzer*innen in das eigene Angebot zu gewinnen.

Zielgruppe

Journalist*innen, Social-Media-Redakteur*innen

Themen

  • Anwendung von Social-Media-Formaten im Journalismus
  • Sensibilisierung für Risiken im Social-Media Journalismus
  • Entwicklung von Strategien, um verkürzten Informationen oder Fehlkommunikation entgegenzuwirken.
  • Lösungsorientierter Austausch unter Medienschaffenden
Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
54 342

KI-generierte Bilder für jeden Zweck – DALL-E, Midjourney und Co.

Die Bildgeneratoren sind los: Dank KI-Tools wie DALL-E, Firefly oder Stable Diffusion ist es möglich, dass Sie eigene Bilder von ungeahnter Vielfalt per einfacher Texteingabe generieren – ohne Grafikabteilung oder eigene Bildbearbeitungskenntnisse. So sind inzwischen auch täuschend echte Fotos, ...

SEMINARINFO
img
54 302

Innovation und Trendmanagement - eigene Trendreports erstellen

Was sind gesellschaftliche und technologische Trends, was bewegt Ihr Publikum mittelfristig? Einordnen - Beobachten - Handeln: In diesem Webinar erfahren Sie Praxiswissen zu den Prozessen von Trendmanagement und Innovation - direkt von Teammitgliedern des WDR Innovation Hubs. Mit neuen Tools ...

SEMINARINFO
img
54 211

Instagram, Tiktok, Youtube und Co.: Smartphone-Videos für Soziale Netzwerke

Instagram, TikTok und Co. - manche Videos sind nur Sekunden lang: Social Videos, produziert mit dem Smartphone, gehören besonders für jüngere Zielgruppen zum Alltag. Doch wie kann man mit Social Video journalistisch arbeiten? Was sollte man beim Live-Stream per Smartphone beachten? Wie denkt man ...

SEMINARINFO