55 920

Der Innovationstag 2021 - Erfahrungen, Anregungen, Tools

Innovation Hubs, Creator Labs, Inkubatoren - Innovation ist der neue Hype. Doch wo Hype ist, wird auch hyperventiliert - Schablonendenken, überschätzte Leuchtturm-Projekte und Ideen, die nicht zur Strategie beitragen. Dabei funktioniert Innovation nur, wenn man sie strategisch, nachhaltig angeht. Rund ein Dutzend Präsentationen und Diskussionen befassen sich bei dieser Online-Veranstaltung mit Fragen wie: Wie steht es um die Innovationsfähigkeit des Journalismus? Wie funktionieren neue Methoden wie Holokratie, Liberating Structures und Ikigai in der Praxis? Wie kommt man an innovative Talente? Wie kann eine Kooperation zwischen großen Häusern und teils ehemaligen Konkurrenten gelingen? Wie verändert KI redaktionelle Arbeitsweisen?

Hinweise

Die Veranstaltung findet online statt.

Details

Zielgruppe

Mitarbeiter*innen aller Abteilungen öffentlich-rechtlicher Sender

Themen

  • Studienergebnisse: Wie steht es um die Innovationsfähigkeit des Journalismus? (Jun. Prof. Dr. Christopher Buschow)
  • Öffentlich-rechtlicher Rundfunk und Innovation - ziemlich beste Feinde? Hajo Schumacher im Gespräch
  • Beispiel Deutsche Bahn: Wie gelingt die Akzeptanz von Innovationen, die direkt von den Nutzer:innen kommen? (Sebastian Sooth, Startup Manager DB Mindbox)
  • Wie funktionieren neue Methoden wie Holokratie, Liberating Structures und Ikigai in der Praxis?
  • Innovation als täglich Brot: was wir vom Spitzenkoch lernen können. Ali Güngörmüs im Gespräch.
  • Trendmanagement - So erstellen Sie eigene Trendreports (Lisa Zauner, Leitung WDR Innovation Hub)
  • Wie gewinnt man innovative Talente? Tipps aus der Praxis
  • Beispiel ida: Wie kann eine Kooperation zwischen großen Häusern und teils ehemaligen Konkurrenten gelingen?
  • Was hilft gegen Abwertung des Bestehenden, Ignoranz und Arroganz mancher Innovationsbeauftragter?
  • Output auf allen Plattformen - Wie KI bei der Themenplanung, Recherche, Verschlagwortung, SEO, Marktbeobachtung und Datenanalyse hilft (Jochen Schon, CEO Convit)
  • Was sind die größten Innovationshemmnisse - und was kann man dagegen tun?
Termin folgt – bleiben Sie informiert!
Für dieses Seminar ist aktuell kein Termin in Planung. Über unsere Warteliste verpassen Sie nichts: Wir merken Ihr Interesse vor und kontaktieren Sie umgehend, sobald der nächste Termin des Seminars gebucht werden kann.

INTERESSE VORMERKEN
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img
54 620

25. ARD/ZDF Onlineworkshop - Trendtage digital

Die spannendsten Trends im Onlinebereich beleuchtet auch in diesem Jahr wieder der ARD/ZDF Onlineworkshop - Trendtage Digital: Das zweitägige Symposium in Frankfurt eröffnet die Chance, Antworten und Geschäftsmodelle von traditionellen und neuen Playern im Markt aus erster Hand kennenzulernen. ...

SEMINARINFO
img
56 119

Crashkurs: Influencer-Marketing

Sie lernen zu bewerten: ist Influencer-Marketing wegen der vielen "Fake-Posts" tot? Steht "die Blase" kurz vorm Platzen? Oder ist Influencer-Marketing neben Print und etlichen anderen etablierten Disziplinen ein wichtiger Baustein jeder neuen Kampagne? Der Crashkurs räumt auf mit Mythen und ...

SEMINARINFO
img AKTUALISIERT
55 907

Digitaler Aufbruch – Besuch in Berliner Newsrooms

Sie legen digitale und analoge Produktion zusammen und experimentieren mit crossmedialen Ausspielwegen: Zeitungs- und Fernsehredaktionen in Berlin. Wie sehr haben Social Media die journalistische Arbeit verändert? Wie gehen alteingesessene Gatekeeper mit dem Wunsch der Nutzer*innen nach ...

SEMINARINFO