53 441

Authentisch und nah dran: Live-Reportage im TV

Besonders lebhaft wird es im Fernsehen immer dann, wenn der Live-Charakter zum Tragen kommt und Reporter*innen direkt mit Menschen sprechen. Die Rückbindung und Interaktion mit dem Zuschauer*innen ist dann besonders hoch. Dabei kommt es nicht auf das spezifische Thema an – live reportieren geht in Sport-, Politik-, Kultur- oder Regionalprogrammen gleichermaßen. Wichtig ist, dass etwas passiert und der/die Reporter*in authentisch bleibt. In diesem Seminar lernen Sie daher, wie Sie verschiedene Sendestrecken live vor der Kamera sinnvoll füllen und für Ihr Publikum neue Erlebniswelten schaffen.

Details

Ihr Nutzen

  • Sie sind fit für längere Live-Einsätze vor der Kamera.
  • Sie üben auch vor Ort mit einer SNG.

Schwerpunkt

Praxisübungen unter Realbedingungen

Zielgruppe

Für Mitarbeiter*innen aus Fernseh-Redaktionen

Themen

  • Bildgestaltung der Reportage
  • Aufsager
  • Gang im ON
  • MAZ-Kommentar und Einspieler
  • Interview
  • Körperhaltung
  • Blickrichtung
  • Sprechdenken
  • Stichwortmethode und Fünfsatz

Lehrmethoden

Praxisübungen, Realitätssimulation, Produktionsseminar

Seminarausstattung

SNG-Reportagewagen, EB-Kamerateam,

Voraussetzungen

Erste Erfahrungen vor der Kamera

Nächste Termine
14.03.2022 (11:00 Uhr) bis
17.03.2022 (14:00 Uhr)
Präsenz | Hannover
ARD.ZDF medienakademie
Preis: 3.250,- € p.P.
Seminarleitung: Ulrich Bobinger, Heike Ahlsdorff
Noch Fragen?
Ähnliche Seminare
img NEU
53 478

TV-Interview kompakt

Wie bekommen wir die Antworten, die wir speziell für unseren Fernseh- oder Videobeiträge brauchen? Und wie reagieren wir im Live-Interview? Auch auf komplizierte Gesprächspartner. In diesem Interviewtraining kümmern wir uns speziell um die Techniken fürs Fernsehen und Bewegtbild. Dabei schauen ...

SEMINARINFO
img
53 226

Ich-Reportage in TV und Web

Manche ziehen in ein Schweigekloster. Andere lassen sich freiwillig einsperren – sieben Tage hinter Gittern: "Ich-Reporter" wagen sich mitten ins Geschehen; lachen, weinen, tanzen mit ihren Protagonisten und erzählen konsequent aus Sicht der ersten Person. Was ist das Geheimnis diese Genres? Wie ...

SEMINARINFO
img
53 110 Blended Learning

Fernsehen für Ein- und Umsteiger: Kurzbeiträge produzieren

In diesem Seminar lernen Sie, einen Kurzbeitrag (max. zwei Minuten) - mit einem professionellen Kamerateam und Schnittbegleitung - zu erstellen und zu vertonen. Dabei lernen Sie alle Stufen des Produktionsprozesses kennen und erproben das direkt in der Praxis. Sie starten mit der Recherche ...

SEMINARINFO